Aggressive Kampagne gegen den General

Politik

Der General will sich nicht aus der Reserve locken lassen. Petr Pavel, einstiger Generalstabschef der tschechischen Armee und nunmehriger Kandidat bei den Präsidentenwahlen, ist mit einer Kampagne konfrontiert, über die das angesehene Magazin „Respekt“ schreibt, dass sie von einer „manipulativen Agitation“ getragen sei, wie sie Tschechien seit der Samtenen Revolution 1989 noch nicht erlebt hat. Denn der andere Kandidat, der Ex-Premier und derzeitige Oppositionsführer Andrej Babis… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Pakistan sperrt Wikipedia wegen "blasphemischer Inhalte"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.