Von der Leyen für neue „Europäische Gesundheitsunion“

Politik

Nach der Corona-Krise hat EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen mehr Macht und mehr Geld für die Europäische Union in Gesundheitsfragen gefordert. „Für mich liegt klar auf der Hand: Wir müssen eine stärkere Europäische Gesundheitsunion schaffen, es ist Zeit“, sagte von der Leyen am Mittwoch in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union. Konkret schlug die Kommissionschefin eine neue EU-Agentur für biomedizinische Forschung und Entwicklung vor. Zudem drängte sie das Europaparlament… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Politik

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Bayern ist Option: Deutsches Atommüll-Endlager in Grenznähe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.