Daviscup-Viertelfinale: Spanien scheitert ohne Topstars an Kroatien

Sport

Vorjahresfinalist Kroatien gewann in Abwesenheit von Nadal und Alcaraz mit 2:0. Im Semifinale wartet Australien.

Das spanische Gastgeber-Team ist beim Tennis-Davis-Cup-Finalturnier in Malaga schon im Viertelfinale ausgeschieden. Die ohne Carlos Alcaraz und Rafael Nadal angetretenen Iberer unterlagen Vorjahresfinalist Kroatien am Mittwoch 0:2. Borna Coric besiegte Roberto Bautista Agut 6:4,7:6(4), Marin Cilic Pablo Carreno-Busta 5:7,6:3,7:6(5).

Gegner der Kroaten im Halbfinale sind die Australier, am Dienstag Viertelfinalgewinner gegen die Niederlande. Am Donnerstag spielen Italien gegen die USA und Deutschland gegen Kanada.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Doppelter Adler, doppelte Brisanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.