Handball-WM: Kurze Nächte in Ägypten

Sport

Die Nacht war kurz, und das merkt man Patrick Fölser auch an. „Um 23.30 Uhr haben wir die offizielle Bestätigung bekommen, dass die USA nicht antreten können und die Schweiz nachrückt“, erzählt der Sportdirektor des österreichischen Handballbundes über die Ereignisse in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Ägypten. „Wir haben sofort Material zusammengesucht und analysiert“, sagt Fölser. Der 44-Jährige hat in und nach seiner Karriere viel erlebt – er war, unter anderem… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  Deutsche Bundesliga: Bayern München enteilt der Konkurrenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.