Riesen-Transfer: Austria holt 1,95 m-Verteidiger von Liverpool

Sport

Billy Koumetio wurde von den Wienern ausgeliehen. Auch LASK-Mittelfeldmann Andreas Gruber soll kommen.

Heiße Transfertage bei der Austria. Einen Tag nach der Verpflichtung des LASK-Stürmers Marko Raguz liehen die Wiener den Innenverteidiger Billy Koumetio (1,95 m) wechselt leihweise für ein Jahr von Liverpool aus. Der 19-jährige Franzose wurde in der Jugend von Olympique Lyon und Orleans ausgebildet. Von dort wechselte der Linksfuß im Jänner 2019 in die Liverpool-Akademie, wo er erst in der Youth League überzeugte und später in der Premier League 2 (englische Reserveliga) zum Leistungsträger wurde. Der Franzose kam auch schon für das U18-Team der Grande Nation zum Einsatz.

„Wir freuen uns riesig, dass wir mit Billy Koumetio ein spannendes Defensiv-Talent von einem Top-Klub für unseren Weg gewinnen konnten. Neben seiner fußballerischen Qualität hat uns auch seine menschliche Art beeindruckt. Wir sind fest davon überzeugt, dass er ein absoluter Gewinn für den gesamten Verein ist“, sagt Sportchef Manuel Ortlechner über den jüngsten Coup. „Ich freue mich auf die neue Saison, bin sehr aufgeregt und gespannt. Die Gespräche mit den Verantwortlichen waren gut. Ich habe mich etwas über den Klub informiert und denke, er hat einen interessanten Weg eingeschlagen und jetzt eine spannende Saison vor sich, sagt Austrias neuer Mann für die Innenverteidigung.

Gruber ante portas

Damit sind die Tranfserzeit aber noch nicht beendet. Auch Andreas Gruber, ehemaliger Mannschaftskollege von Marko Raguz beim LASK, soll nach Favoriten kommen.

…read more

Source:: Kurier.at – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Das Ende der Sonntagsruhe in Wimbledon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.