Spiele des Wiederaufbaus?

Sport

Die Fahrt durch Futaba muss erst eine Weile dauern, bis sich etwas zeigt, das optimistisch stimmen könnte. „Hier war die alte Shotengai, die Einkaufsmeile“, sagt Tatsuhiro Yamane und deutet die flache, verlassene Straße entlang. Eben ist er an einem zerfallenen Ziegeldach vorbeigefahren, das mal das Prachtstück eines buddhistischen Tempels war. Nun liegt rechts ein alter Fleischerladen. Die Fenster zersprungen, drinnen ist alles verwüstet, die Decke eingestürzt. Daneben ein verlassenes… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Olympia-Medaille knapp verpasst: Oschmautz im Kanu-Slalom Vierter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.