Inflation in Türkei klettert auf mehr als 16 Prozent

Wirtschaft

Die Inflation in der Türkei steigt weiter an. Im März habe die Inflationsrate bei 16,19 Prozent gelegen teilte das türkische Statistikamt am Montag mit. Im Februar waren die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 15,61 Prozent gestiegen.Lebensmittel bleiben weiter teuer. Die Preise stiegen im März auf Jahresbasis um 17,44 Prozent. Angesichts hoher Arbeitslosigkeit und einer dritten Corona-Welle, mit der die Türkei zurzeit kämpft, erschwert das die Situation für die Menschen im Land weiter… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Immer mehr deutsche Banken heben Strafzinsen ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.