Festivalleiter Josef Aichinger im Alter von 66 Jahren gestorben

Kultur

Der langjährige künstlerische Leiter des Klangraum Minoritenkirche in Krems und des Festivals „Glatt&Verkehrt“, Josef Aichinger, ist tot. Wie die NÖ Festival und Kino GmbH am Montag mitteilte, starb er am Sonntag im Alter von 66 Jahren. Vorangegangen war laut Aussendung eine schwere Krankheit. In einer Aussendung zum Tod Aichingers heißt es: „Ich habe stets nach Musik gesucht, die ich nicht gleich verstehe, von der ich etwas Neues erfahre.“ (Jo Aichinger) In großer Trauer geben wir… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Kultur

      

(Visited 2 times, 1 visits today)
  Firdays for Future-Aktivistin schöpft Kraft aus Demonstrationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.