Rafael Nadal rast zu 13. Paris-Titel

Sport

Mit einer in dieser Weise nicht erwarteten Machtdemonstration hat sich Rafael Nadal am Sonntag seinen bereits 13. French-Open-Titel gesichert. Der 34-jährige Spanier ließ dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic (33) im Finale keine Chance, und fertigte den Serben nach 2:41 Stunden mit 6:0, 6:2 und 7:5 ab. Nadal zog damit auch in der Ewigen-Besten-Liste mit dem Herren-Rekordmann Roger Federer (Sui) mit nun ebenfalls 20 Major-Siegen gleich. Für Nadal war es im 102. Match in Roland Garros auch der… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)
  Marco Rossi unterschreibt seinen NHL-Vertrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.