Schweden schießt Österreich ab

Sport

Bratislava. Österreichs Eishockey-Nationalteam ist bei der WM in der Slowakei nach desolater Leistung in ein Debakel gelaufen. Schweden führte am Donnerstag in Bratislava gegen die ÖEHV-Auswahl nach 15 Minuten mit 5:0 und feierte schließlich einen 9:1 (5:0,2:0,2:1)-Kantersieg. Die vierte Niederlage im vierten Spiel war erwartet worden, nicht allerdings der peinliche Auftritt im ersten Drittel. NHL-Stürmer Gabriel Landeskog (Colorado Avalanche), der erst am Vormittag in der Slowakei angekommen… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.