Thiem besiegte Giron bei Comeback in Madrid

Sport

Das Comeback von Dominic Thiem auf der Tennis-ATP-Tour ist gelungen. Der Weltranglistenvierte setzte sich am Dienstag in der 2. Runde des Masters-1000-Events in Madrid gegen den US-Amerikaner Marcos Giron souverän 6:1,6:3 durch. Es war das erste Duell mit dem Erstrunden-Bezwinger des Spaniers Pablo Andujar. Thiem war zum Auftakt mit einem Freilos ausgestattet und bekommt es im Achtelfinale mit dem Australier Alex de Minaur zu tun, der den Südafrikaner Llyod Harris besiegte… …read more

Source:: Wiener Zeitung – Sport

      

(Visited 1 times, 1 visits today)
  Englands Dominanz im Europacup: Wenn Geld doch Tore schießen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.